Ein Transporter Anleitung – Was Sie am Besten Machen können

Ein Transporter Anleitung – Was Sie am Besten Machen können

Daher wird Ihre Transporter oder Führpark von Transportern notwendig für Ihre Unternehmen sein, um Ihnen dabei zu helfen Ihre Fahrzeugen in den Besten Stand zu halten haben wir diese Anleitung erstellt.

Für jeder 100 Transporter gibt es etwa 14 LKW’s, das ist ein Riesen unterschied, aber hilft als Beispiel zu zeigen wie wichtig Transporter sind für die UK Unternehmen.

Die Medien hat beigetragen das es viele Negativen Stereotypen über die Sogennanten „White Van Man“ gibt. Wie z.B. Das Sie nicht fahren können, überlastete fahrzeugen fahren und das der Fahrzeug viel mechanische Defekte hat, aber wenn wir ernst seien gibt es im Größen und Ganzen immer Schlechten Fahrer, inklusiv PKW fahrer, und nicht nur Transporter Fahrer wie es oft behauptet wird.

Es sind nur wenige die Ihre Fahrzeugen für fragwürdige Sachen benutzen, und in Realität arbeiten die Mehrheit von Transporter Fahrer für rechtmäßiges Geschäfte. Es ist die Aufgabe der DVSA (Driver and Vehicle Standards Agency) , Die britische KFZ-Zulassungsbehörde mit unterstützung der Polizei, die Fragwürdige Transporter Fahrer zu identifizieren und dann von der Straße zu entfernen. Als teil ihres Jährliche Nationale Straßenrand Mechanische Überprüfungen hat die Agentur mehr als 13,000 Leicht Güter Fahrzeugen angehalten. Wenn Sie als Transporter Betreiber oder Transporter Eigentümer ein Transporter Besitzen der die vorgeschriebenen Richtlinien der DVSA nicht einhalt dann wird die Fahrzeug als „fahruntüchtig“ erklärt. Mit der Ergebnis das Sie finanzieller Verlust erleiden müßen.

Was können Sie dagegen machen und warum könnte ein Fahrzeug als „fahruntüchtig“ erklärt werden? Diese kurze Anleitung wird die Beste verfahren erklaren wie Sie für Ihre Transporter pfleglich behandeln können.

Klasse 4 oder Klasse 7 Fahrzeugen sind alle die Fahrzeugen die einer zulässiges Gesamtgewicht weniger als 3,5tonne haben laut der UK MOT (TÜV). Anderseits, jeder Transporter mit ein zulässiges Gesamtgewicht über 3,5tonne wird nicht mehr als Leicht Güter Fahrzeug bezeichnet , und daher wird ein andere Betreiber Lizenz erforderlich. Der selbst erhöhten kosten und zusätzlicher Richtlinien bedeutet. Als Leicht Güter Fahrzeug Betreiber Sie dürfen NICHT die Gesamtgewicht sowie die Achslast Ihres Fahrzeugs nicht überschreiten. Sie müßen immer Beachten das dies der Kombinierte Gewicht der Fahrer, Passagier, Ladung sowie Treibstoff miteinberechnet wird. Wenn Sie doch dieses Gewicht überschreite, wird Ihr Fahrzeug ein Verbot auf UK Straßen bekommen und Sie können auch mit ein zusätzliches Geldstrafe Rechnen.

In der EU werden Leicht Güter Fahrzeugen als LCV’s bezeichnet, oder „Leicht Kommerzielle Fahrzeugen“ daher seien Sie vorsichtig.

Es ist empfehlenswert wenn Sie ein Betreiber Prüfliste folgen oder ein ähnliches System, dies wird sehr häufig verwendet von Kurier, überall in der UK, aber sogar auch in Europa, zur gewährleisten das Ihr Fahrzeug im Zuverläßigste Stand bleibt . Es ist nicht besonders schwierig und dauert nur einige Momenten, und hierdurch werden Sie sich Geld Sparen und Defekte Identifizieren bevor Sie schlimmer werden.

Ein Transporter Betreiber Prüfliste (Link folgt.)

Ein Transporter Fahrer Prüfliste (Link folgt.)

04 Dezember 2015

Suchen und Buchen

Do, 23 Nov 2017
Fr, 24 Nov 2017
Benötigen Sie Hilfe?