Direkt zum Haupt Inhalt

WICHTIGE REISEHINWEISE

Sea-Cargo

Sea-Cargo Fährestrecken

 
Turnus
Dauer
 
1 überfahrt pro Woche
82 Stunde überfahrt
1 überfahrt pro Woche
49 Stunde überfahrt
2 überfahrten pro Woche
59 Stunde überfahrt
1 überfahrt pro Woche
34 Stunde überfahrt
2 überfahrten pro Woche
45 Stunde überfahrt
2 überfahrten pro Woche
59 Stunde überfahrt

Sea-Cargo wurde am 1. August 2001 im Rahmen des Zusammenschlusses der Liniendienste von Seatrans und Nor Cargo gegründet. Dabei handelt es sich um die beiden führenden Schiffahrtslinien zwischen der Westküste Norwegens sowie dem Vereinigten Königreich und Festlandeuropa.

Eines der Schiffe von Sea-Cargo ist als Rotorschiff unterwegs und verwendet einen Akkusatz, um erneuerbare Energie zu nutzen. Die Windkräfte werden für den Antrieb genutzt, so dass der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen um ca. 25 % gesenkt werden.

Karte von Strecken

MAP

Wichtige Fakten

  • Liegeplatz im Kabine einbezogen
  • Treibstoffzuschlag
  • Gefährliche Ladungen akzeptiert
  • Vieh akzeptiert
  • Mahlzeiten miteinbezogen
  • Nicht erscheinen/Spät-Stornierungsgebühren
  • Unbegleitete Fracht akzeptiert
  • Check-In Zeit vor der Abfahrt: 1 Stunde

Bitte beachten Sie, das dies nicht für alle Fahrten gilt. Informationen bei der Buchung beachten.

Alternative Betreiber