Sweden Introduce Border Check over Migrant Crisis

Schweden setzt Grenzkontrolle ein aufgrund der Migranten Kriese.

Schweden setzt Grenzkontrolle ein aufgrund der Migranten Kriese.

Für alle Zuwanderer die von Dänemark ankommen gibt es neue Identitäts Prüfungen die von Schweden eingesetzt worden sind. Die neue Sicherheitsmaßnahmen sind als folge der Politischen Lage sowie, belastung Momentan wegen der erhöhte Zuwandererzahl für Schweden. Mit der Auswirkung das es Positive sowie auch Negative Bedeutungen haben wird für Liberal Schweden.

Jeder in Europa kann sich an der Migranten Kriese von 2015 errinern, der selbst die ganze Kontinent verschlungen hat. Die mehrheit davon hat sich auf Deutschland und der Hafen von Calais fokussiert, demzufolge das es schwere Verkehrs Probleme gegeben hat auf dieser Seite der Armelkanal. In 2015 hat Schweden mehr als 150,000 Asylanträge erhalten, und obwohl Schweden selbst ein relativ größen Land ist im Geografischen Sinne, hat es ein relativ niedrige Bevölkerungszahl von weniger als 10Millionen Menschen.

Wie wird dies LKW und Transporter Fahrer Einflüßen/Betreffen?

Es bedeutet auf jedenfall das es verspätungen auf der Brücke geben wird, aber keiner weiß Momentan wie schlimm die Auswirkungen sein werden. Es gibt auch Momentan einer Politischen Streit zwischen Schweden und Dänemark als zufolge.

Der Fracht Fähre Strecke von Immingham - Esbjerg einschließt über Dänemarkzu fahren und über den Oresund Brücke um nach Schweden zu kommen.

Es gibt ein vielzahl von alternativen Strecken die zur Verfügung stehen, wenn Sie z.B. den Oresund Brücke vermeiden möchten, eine gangbare alternative wäre: Immingham – Brevik, dies inkludiert ein fahrt über die Straße nach Schweden, dürch Oslo von der Hafen von Brevik. Noch ein alternativ wäre über die Armelkanal zu fahren, entweder mit der Eurotunnel bei Folkstone oder durch eine Fähre von Dover, Folkstone, Harwich oder Newhaven. Natürlich bedeutet es das Sie durch Frankreich fahren müßen, dann Deutschland, dann ein zusätzlicher Fähre zu nehmen von Travemünde oder Rostock bis nach Schweden.

Ohne die erforderliche Dokumente wäre eintritt für alle Reisenden über die Oresund Brücke sowie, Fähre verbindungen verweigert. Es gibt täglich mehr als 15,000 Pendler die über den Oresund Brücke fahren, die selbst Malmo und Lund mit der Dänische; Hauptstadt von Kopenhagen verbinden.

Die Frage steht ob dies wirklich die UK Fracht und Logistik firmen betreffen wird? In kurz, potentielle ja. Als antwort auf der Maßnehmen Schwedens, hat Dänemark Ihre Grenzkontrollen mit Deutschland erhöht, Ihr Südliche Nachbar, mit der Auswirkung das es ein Dominoeffekt von Paranoia erstellt hat. Der Dänische Ministerpräsident, Lars Loekke Rasmussen argumentiert das der neue Grenzkontrollen zu schwere verkehrs Störungen zwischen die zwei Länder führen wird. Ein neue Politische Streit hat auch angefangen weil es Befürchtungen gibt das es Tourismus sowie Privaten Eisenbahnunternehmen Schäden wird. Selbstverständlich sind Aktionäre sehr nervös und skeptisch wegen Investierung. Dazu gibt es auch ein Streit wegen warum sollten Privaten Unternehmen die verantwortung tragen für die überprüfung von Identitätskarten, und wer am Ende dieser zusätzlichen kosten tragen wird für alle die Erhöhten Sicherheit.

Ein Pressesprecher von Deutschlands Außenministerium erteilte AFP Nachrichtenagentur: „Bewegungsfreiheit ist ein wichtiger Prinzip, und einer der größten EU Errungenschaften in den letzten Jahren. Schengen ist sehr wichtig aber es ist Momentan gefährdet.“

Reiseberatung:

ACHTUNG: Bitte beachten Sie das einreisenden sowie Transportunternehmen werden mit eine Geldstrafe von 50,000 Schwedische Krona (etwa €5,400) Bestraft wenn Sie keine gültigen Lichtbildausweis dabei haben. Uk LKW und Transporter Fahrer benötigen ein gültigen Reisepass da UK Staatsbürger nicht mitglieder der Schengen Vorschriften sind. Bitte Rechnen Sie mit verzögerungen auf der Brücke überquerung weil alle Reisepässen und Identitätskarten schwer überprüft werden.

Die Schwedische Regierung hat von der Europäische Union ein temporär Ausnahme gesichert um diese neue Grenzkontrollen einzusetzen bei der offenen-grenzen Schengen Abkommen, daher kann es nicht ein langfristiges Lösung für Schweden sein.

22 Februar 2016

Suchen und Buchen

Do, 23 Nov 2017
Fr, 24 Nov 2017
Benötigen Sie Hilfe?